König Stephan
Gebäck

König Stephan

Dunkles, doppelt gebackenes Mandelgebäck

Der im Jahre 985 christlich getaufte ungarische Thronfolger Stephan heiratete 997 die bayerische Herzogstochter Gisela und band damit das Königreich Ungarn an die Westkirche. Seine Krönung als Stephan I. von Ungarn im Jahre 1000 besiegelte die Christianisierung des magyarischen Volkes. Das Königspaar gründete die ungarische Landeskirche und ordnete die politische Struktur des Reiches neu. Stephan starb 1038 und wurde im August des gleichen Jahres heilig gesprochen.

Inhalt 180 g



Art. Nr. 61634
€ 7,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Menge

Mandeln, Eiweiß, Zucker, Butter, Weizenmehl, Kakao, Zimt, Salz, Ingwer, Nelken, Muskat, Macis, Bourbon Vanille*.

Eier, Milch, Mandeln (Nüsse/Schalenfrüchte), Weizen (Gluten)
Nicht für Allergiker geeignet.

Nährwertangaben pro 100 g (durchschnittlich)

Brennwert 403,7 kcal / 1.690,2 kJ

  • Fett 25,5 g
    • Gesättigte Fettsäuren 8,3 g
    • Einfach ungesättigte Fettsäuren 8,7 g
    • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3,3 g
  • Kohlenhydrate 31,4 g
    • Zucker 23,8 g
    • Ballaststoffe 4,1 g
  • Eiweiß 10,6 g
  • Salz 0,1 g

CONFISERIE SIMON